Tutorial: PHP IP Sperre ohne Datenbank

Weil ich eine Anfrage zur Erweiterung meines Layer Skriptes bekommen habe, möchte ich euch heute zeigen wie ihr ganz einfach eine IP Sperre in PHP erstellen könnt. Falls es dir noch nichts sagen sollte, man kann es auch eine PHP Reload Sperre nennen und dies wird vor allem bei Layern eingesetzt, damit diese nur beim ersten Seitenaufruf alle 24 Stunden aufgerufen werden. Für dieses Skript braucht ihr keine Datenbank, allerdings wird hier eine Session verwendet, welche je nach Servereinstellung nach zirka 10-15 Minuten nicht mehr gültig ist. Also falls euer Besucher eure Seite nach 1 Stunde wieder besucht, wird eure Werbung trotzdem nocheinmal angezeigt.

Langeweile am Sonntag?

Falls ihr wirklich nicht wisst was ihr an einem so schönen Sonntag wie heute tun sollt, habe ich einen kleinen Tipp für euch. Macht doch mal ein Youtubevideo und zwar so eines der berühmten „Basketballshots“. Jedem sollte natürlich klar sein, dass es Stunden oder Tage dauert bis einer der Versuche mal rein geht, aber mit ein paar Freunden ist es sicherlich lustig. Genau das haben nämlich die Jungs von Dude Perfect gemacht und hier gibts ihr zweites Video.

Gratis WLAN bei Mc Donald’s

Habe schon lange darauf gewartet und bin jetzt durch einen Werbespot drauf aufmerksam geworden, es gibt gratis WLAN in jedem Mc Donald’s in Österreich. Ausnahme ist nur der in Wien am Flughafen. Zugegeben ich bin nicht oft dort, aber vielleicht kommt dann ja mal ein bisschen neuer Wind in die gesamte Branche und in ein paar Jahren hat fast jedes Cafe gratis Wlan. Dadurch könnte man sich immerhin das mobile Internet sparen und trotzdem immer erreichbar sein. Auf das was ich allerdings auch noch warte ist das WLAN in den Zügen der Öbb, dafür würde ich wahrscheinlich auch ein paar Euro bezahlen, denn mit dem mobilen Internet gibt es immer wieder Probleme, weil an vielen Teilen der Strecke noch kein UMTS verfügbar ist.

Alternative Finger-Bildschirmtastatur für Windows Mobile

Ich habe wieder ein bisschen im Internet gesurft und neue Applikationen für mein Sony Ericsson Xperia X1 gesucht und bin auch fündig geworden. Eigentlich wollte ich vorher schon einmal genau solch ein Programm installieren, aber ich habe einfach nichts wirklich gutes gefunden. Ich rede von einer alternativen Bildschirmtastatur, denn die Standardtastatur von Windows Mobile ist mit Finger unmöglich zu bedienen und mit dem Stylus auch nur mit Schwierigkeiten.

fingerkeyboard

Das nächste große Portal stellt auf NoFollow

Es ist wieder soweit, ein weiteres wichtiges (News)Portal für Blogger stellt auf NoFollow Links um. Es handelt sich dabei um Webnews.de, welches einen großen Userschub durch den missglückten Relaunch von Yigg erlangt hat. Somit wird es für Blogger wieder schwieriger an gute Links für aktuelle Beiträge zu kommen, auch wenn die Besucher vom Portal selber gleich bleiben werden.

Vielleicht ist aber auch genau das wieder eine Chance für Yigg wieder ein paar User abzugreifen, denn dort gibt es noch DoFollow Links und es werden sicherlich ein paar Webnews User verärgert über die Änderung sein. Allerdings ist es nicht selten, dass große Websites wie Webnews nach einer gewissen Zeit die Linkstruktur ändern, denn auch Mister Wong hat vor kurzer Zeit alle Links auf NoFollow gesetzt. Ich bin schon gespannt wie sich das Ganze entwickeln wird.

Google ich gebe mich geschlagen

Ich habe mich wirklich lange gewehrt und versuche auch immer noch meine Daten nur an vertrauenswürdige Firmen bzw. Websites preiszugeben. Besonders vorsichtig war ich schon immer bei Google, aber vor einem Monat habe ich dann den Google Kalender für mich entdeckt. Es ist einfach so praktisch auf jedem Computer zugriff auf die aktuellen Termine zu haben und die Oberfläche ist überall die gleiche, der Funktionsumfang und die Bedienung ist sowieso sehr gut. Ohne den Google Reader würde ich mittlerweise wahrscheinlich  keine Blogs mehr lesen, weil ich es ständig vergessen würde das Programm zu starten. Im Browser ist der Google Reader eigentlich fast immer offen und ich bin immer am aktuellen Stand was die anderen so bloggen.

Tipps und Tricks für Trigami

Wie vielleicht schon einige wissen, verdiene ich mit meinem Blog auch ein bisschen Geld und zwar ausschließlich mit Trigami. Deshalb möchte ich euch mal ein paar Tipps geben, wie es auch bei euch mit Trigami funktioniert. Außerdem möchte ich noch auf die Vor- und Nachteile von Trigami eingehen, sowie ein paar Tipps zur Bewerbung von Autfträgen geben.

Allgemeines zu Trigami

Trigami ist ein StartUp aus der Schweiz und wurde 2007 gegründet. Ziel von Trigami ist es Firmen die Möglichkeit zu bieten in Blogs (Werbe)Artikel zu kaufen und somit ihre Produkte zu vermarkten. Die Blogger werden pro Beitrag bezahlt und müssen nicht direkt mit den Firmen in Kontakt treten. Derzeit sind 1.195 Advertiser und 7.500 Blogger angemeldet und Trigami ist bereits für einige Blogger eine sichere monatliche Einnahmensquelle.

Chelsea vs. Barcelona unglaubliches Ende

Hab mir das Spiel zwischen Chelsea und Barcelona angeschaut und mir eigentlich gedacht Barcelona wird sich das locker nach hause spielen. Aber Chelsea hat wirklich eine Bombenverteidigung und Barcelona hatte fast gar keine Chancen. Nach nur 9 Minuten 1:0 für Chelsea durch ein wirklich schönes Tor von Essien. Barcelona hatte zwar so ungefähr 75% Ballbesitz, aber sie kammen einfach nicht an der Verteidigung vorbei. Auch die Flanken waren nicht wirklich gut und fanden fast nie einen eigenen Spieler.

Blogstatistik April 2009

Nachdem es im März noch nicht wirklich viele interessante Zahlen gab, möchte ich jetzt beginnen meine Blogstatistiken zu veröffentlichen. Insgesamt bin ich mit den Besucherzahlen nicht wirklich zufrieden, aber ich investiere auch bei weitem nicht so viel Zeit ins Bloggen als andere Blogger, deshalb ist es klar das mein Blog nicht so viele Besucher hat. Allerdings bin ich mit den Einnahmen sehr zufrieden, denn ich hätte nicht gedacht das ich nach so kurzer Zeit schon soviel Geld damit machen könnte.

Besucherzahlen

Die Besucherzahlen stammen von Analytics und sollten deshalb ziemlich genau sein. Ich würde natürlich lieber Statistiken von meinen Bloginternen Statsplugin nehmen, aber damit würde ich mich nur selber anlügen.

Die 5 berühmtesten Twitter Videos

  1. Twitter in Plain English
  2. Kurze und einfache Erklärung von Twitter mit vielen kleinen Zeichnungen.

  3. Twouble with Twitters: Super News
  4. Witziger Comic in dem ein Twitterer seinem Arbeitskollegen erklärt was Twitter ist und ihm die Twittersphere zeigt. Der  Arbeitskollege findet Twitter allerdings nicht wirklich sinnvoll und macht Probleme in der Twittersphere, aber seht selbst was passiert.

  5. Twitter ruined my life
  6. Ein junger Mann beginnt mit dem Twittern und wird nach kurzer Zeit süchtig danach. Er muss einfach alles was er gerade macht twittern.

  7. Twitter in HD